Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > Mongo, Schwuchtel, Weib - Wiener Stadtrat Hacker entschuldigt sich für Schimpfwort-Liste
Seiten: [1] nach unten
News: Mongo, Schwuchtel, Weib - Wiener Stadtrat Hacker entschuldigt sich für Schimpfwort-Liste  (Gelesen 33 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
IconKurz verbindet Neos mit Silberstein, Meinl-Reisinger Grüne mit Kommunismus
IconKreuzworträtsel G 9284
IconErmittler fordern Trumps Steuererklärung an
IconIrrland
IconBericht: Pensionistin nach Home Invasion in Niederösterreich verstorben
IconFilmkritik "The Kitchen: Queens of Crime" ' Melissa McCarthy in Mafia-Film
IconLove Island: Das sind die drei Neuen
IconSquiggly Sudoku mittel 4412b
IconHelena Christensen über Treffen mit anderen Model-Ikonen der 90er
IconDavid Ayer ist sauer über "Suicide Squad"-Kritik: "Das ist wirklich gemein!"
Mongo, Schwuchtel, Weib - Wiener Stadtrat Hacker entschuldigt sich für Schimpfwort-Liste
« am: 15.05.2019, 14:19:17 »
   

Ein Beitrag im Magazin "Fleisch" bringt den Gesundheitsstadtrat in die Bredouille. Er spricht von einem Fehler



Quelle: http://derstandard.at
   
     

Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: der Standard  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.