Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > Homeoffice: IS-Attentäter sprengt sich in eigener Wohnung in die Luft
Seiten: [1] nach unten
News: Homeoffice: IS-Attentäter sprengt sich in eigener Wohnung in die Luft  (Gelesen 27 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
Icon2019 war für The Witcher 3 das erfolgreichste Jahr seit 2015
IconKartellbehörde: Google zu Urheberrechts-Zahlungen verpflichtet
IconCoronavirus: Service für virtuelle Städtetouren unterstützt Volkshilfe
IconMitdiskutieren bei "Talk im Hangar": Raus aus dem Schutdown ' richtig oder riskant?
IconIsolation: Was wir von Astronauten lernen können
IconRuhige Stimme, Augenlider, ÖVP-Stil: Darum beruhigt uns Rudolf Anschober
IconNicht nur Eurobonds: Worum es beim Eurogipfel eigentlich geht
IconDepeche Mode: Spenden für ihre Crewmitglieder
IconGwyneth Paltrow: Sex-Flaute wegen Corona
IconUS-Rapperin Chynna stirbt mit nur 25 Jahren
Homeoffice: IS-Attentäter sprengt sich in eigener Wohnung in die Luft
« am: 25.03.2020, 19:20:09 »
   

Hamburg (dpo) - So geht es richtig: Ein IS-Attentäter hat sich heute in Hamburg in seiner eigenen Wohnung in die Luft gesprengt. Dabei kam er selbst um, weitere Tote oder Verletzte gab es nicht. Bereits letzte Woche hatte die Terrororganisation Islamischer Staat ihre Kämpfer dazu aufgerufen, wegen des Coronavirus nur noch im Homeoffice Anschläge zu verüben. mehr...  



Quelle: http://feedproxy.google.com
   
     

Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: Der Postillion  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.