Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > heise+ | Zoom versus Festbrennweite: 200-Millimeter-Objektive von Nikon und Canon im Test
Seiten: [1] nach unten
News: heise+ | Zoom versus Festbrennweite: 200-Millimeter-Objektive von Nikon und Canon im Test  (Gelesen 139 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
IconOnline Ad Summit: Was tun ohne Cookies?
Iconheise+ | 32-Bit-Microcontroller ESP8266 selbst programmieren
IconNeues Apple-Armband: Wenn es nicht passt, wird die ganze Watch getauscht
IconHinweise auf "gefangenes Wasser" im Inneren von Sternenstaub
IconErneut Zusammenstöße zwischen Demonstranten und Polizei in Bulgarien
IconStadt Salzburg klagt Ex-Bürgermeister Heinz Schaden
IconDarf man fremde Inhalte auf einer Website bringen?
IconVienna City Marathon: Das Gwirks mit dem Herbsttermin
IconKanadierin wegen Rizin-Briefs an Trump angeklagt
IconTesla will Elektroautos deutlich preiswerter machen
heise+ | Zoom versus Festbrennweite: 200-Millimeter-Objektive von Nikon und Canon im Test
« am: 22.05.2020, 20:19:10 »
   

Exotische Telebrennweiten mit 200 Millimetern gegen Zooms aus der "Heiligen Dreifaltigkeit": Sind die Festbrennweiten ihre mehr als 5000 Euro wert?



Quelle: http://www.heise.de
   

Stichworte: 200-Millimeter-Objektiv, Canon, DLSR, DSLR, Festbrennweite, Nikon, Objektive, Objektivtest, Test, Zoomobjektiv
Stichworte: 200-Millimeter-Objektiv  Canon  DLSR  DSLR  Festbrennweite  Nikon  Objektive  Objektivtest  Test  Zoomobjektiv



Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: heise  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.