Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > Das sagt Eva Benetatou über den Krach im "Sommerhaus"
Seiten: [1] nach unten
News: Das sagt Eva Benetatou über den Krach im "Sommerhaus"  (Gelesen 28 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
IconFacebook Dating startet in Europa
IconGMC Hummer EV: Elektrische Landmaschine mit 15.500 Nm und Hundegang
IconVideodienst Quibi gibt nach einem halben Jahr auf
Iconheise+ | Werbeblocker Pi-hole: Raspi als DNS-Server mit integriertem Ad-Blocker nutzen
IconKamen die bronzezeitlichen Innovationen durch "stille Post" nach Europa?
Icon"Mrs. Taylor's Singing Club": Militärgattinnen singen gegen die Angst
IconVideodienst Quibi macht nach einem halben Jahr dicht
IconDeutsche Geheimdienste sollen WhatsApp & Co. mitlesen dürfen
IconFacebook startet Dating-Funktion in Europa
IconUS-Regierung billigte milliardenschweren Rüstungs-Deal mit Taiwan
Das sagt Eva Benetatou über den Krach im "Sommerhaus"
« am: 20.09.2020, 23:19:40 »
   

In der dritten Ausgabe vom "Sommerhaus der Stars" ging es wieder richtig zur Sache. Neuzugang Eva Benetatou und ihr Freund Chris Stenz machen sich von Anfang keine Freunde. Kein Wunder, die Schöne wurde im Frühjahr 2019 von Bachelor Andrej Mangold verschmäht. Der nahm nach dem Sex mit Eva lieber Jenny.Der Beitrag Das sagt Eva Benetatou über den Krach im „Sommerhaus" erschien zuerst auf klatsch-tratsch.de.



Quelle: http://www.klatsch-tratsch.de
   
     

Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: klatsch-tratsch  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.