Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > Kate Moss' Aussage im Johnny Depp Prozess: Hat er sie die Treppe runtergeschubst?
Seiten: [1] nach unten
News: Kate Moss' Aussage im Johnny Depp Prozess: Hat er sie die Treppe runtergeschubst?  (Gelesen 27 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
IconXbox Games with Gold: Im Oktober ist Schluss mit neuen Xbox-360-Spielen
Iconheise-Angebot: Technology Review 5/22: Was wir für mehr Biodiversität tun können
IconStudie: Soziales Selbstbild und Stereotype halten Mädchen von Informatik fern
IconTag des Kusses: Küssen Sie noch?
IconGepäckchaos am Flughafen: Was Reisende selbst dagegen tun können
IconWerder Bremen versus FPÖ: Das "Nazi"-Wort ist das Problem
IconTiktok-Trend: Jugendliche stören Kinovorstellungen von Minions-Film
IconBringt ein neuer Fall vor dem Höchstgericht die US-Wahlen endgültig in Gefahr?
IconStart ins Gewisse für die ÖFB-Frauen in Manchester
IconTV-Tipps am Mittwoch
Kate Moss' Aussage im Johnny Depp Prozess: Hat er sie die Treppe runtergeschubst?
« am: 26.05.2022, 14:19:15 »
   

Kate Moss und Johnny Depp waren in den Neunzigern ein Paar. Jetzt durfte das Model vor Gericht aussagen: Wurde Depp ihr gegenüber jemals gewalttätig? Johnny Depps Ex Kate Moss durfte als Zeugin aussagenEs ging um das Gerücht, er habe sie damals geschubstDas sagte das Model ausIm Verleumdungsprozess von Johnny Depp (58) gegen seine Ex-Frau Amber Heard (36) hat nun ein echtes Topmodel als Zeugin ausgesagt. Tatsächlich erschien Kate Moss (48) per Liveschalte im Gerichtssaal.Das sagte Kate Moss im Johnny Depp Prozess ausSie und Johnny Depp waren in den Neunzigern vier Jahre lang ein echtes Glamourpaar. Die Britin wurde unter anderem zu einem Vorwurf befragt, den Amber zuvor in den Raum geworfen hatte: Dass Johnny Kate damals die Treppe hinuntergestoßen habe. Und sie erinnerte sich genau daran, was damals im Urlaub auf Jamaika passiere:"Es gab einen Regenschauer. Als ich den Raum verlassen habe, bin ich die Treppe heruntergerutscht und ich habe mir am Rücken wehgetan. Ich habe geschrien, weil ich Schmerzen hatte. Johnny kam zurück und hat mich ins Zimmer getragen." Um ganz sicherzugehen, fragte Johnny Depps Anwältin nach, ob der "Fluch der Karibik"-Star sie im Laufe ihrer Beziehung jemals die Treppe hinuntergestoßen habe: "Nein, er hat mich nie geschubst, getreten oder eine Treppe hinuntergestoßen", so Kate Moss.Auch interessant:Mit dieser klaren Aussage half das Model der Richterin dabei, sich ein besseres Bild von Johnny Depp zu machen, der sich aktuell in dem Rechtsstreit gegen Gewaltvorwürfe seiner Ex-Frau Amber Heard wehrt.Der Beitrag Kate Moss' Aussage im Johnny Depp Prozess: Hat er sie die Treppe runtergeschubst? erschien zuerst auf klatsch-tratsch.de.



Quelle: http://www.klatsch-tratsch.de
   
     

Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: klatsch-tratsch  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.