Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > "Brettervoll": Jenny Elvers über ihren Skandal-Auftritt
Seiten: [1] nach unten
News: "Brettervoll": Jenny Elvers über ihren Skandal-Auftritt  (Gelesen 35 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
IconHorizon Forbidden West fügt VRR und 120-Hz-Modus mit neuem Update hinzu
IconBundesbank: Weniger Bargeldzahlung, mobil und kontaktlos nimmt zu
IconPost-Quanten-Kryptografie: NIST standardisiert erste Verfahren
IconPop Keys: Logitechs mechanische Bluetooth-Tastatur im Kurztest
Iconheise+ | IT-Security: Warum man Warnungen des BSI zur IT-Sicherheit ernst nehmen muss
IconSquiggly Sudoku mittel 5257b
IconRusse Fedotow legt Einspruch gegen Wehrdienst ein
IconElektro-Einsatzfahrzeuge: Polizeichef bemängelt Fehlen von Ladestationen
IconEU-Wettbewerbshüter knöpfen sich Mjam-Mutter Delivery Hero vor
IconPogacar glänzt beim Sturz-Chaos in der "Tour-Hölle"
"Brettervoll": Jenny Elvers über ihren Skandal-Auftritt
« am: 26.05.2022, 16:18:17 »
   

Ehrliche Worte von Jenny Elvers: Die Schauspielerin gesteht jetzt, dass sie bei ihrem berühmt-berüchtigten Auftritt in der NDR-Show "DAS!" im Jahr 2012 "brettervoll" war.Jenny Elvers ist aktuell bei "Club der guten Laune" zu sehenIn der Reality-Show plaudert sie aus dem NähkästchenSie gibt zu, 2012 bei "DAS!" "brettervoll" gewesen zu seinJenny Elvers (50) ist derzeit in der Reality-Show "Club der guten Laune" auf Sat.1 zu sehen. Dort nutzte Julian F.M. Stoeckel (35) nun die Gelegenheit, sie zu ihrem Auftritt bei Bettina Tietjen (62) in der Talkshow "DAS!" im Jahr 2012 zu befragen.Jenny Elvers plaudert über AlkoholauftrittDamals erschien Jenny Elvers sichtlich alkoholisiert zu der Talkshow: "Ich dachte, das geht noch. Ich war ja nicht die Erste und werde auch nicht die Letzte sein, die zumindest angetrunken in einer Sendung saß", erzählte Jenny.Dann fügte sie hinzu: "Ich war aber brettervoll, machen wir uns mal nichts vor. Ich habe das in der Sekunde gemerkt, als ich in der Maske ankam. Ich dachte mir, das ist nicht gut, aber du bist ja Profi, das kriegst du hin."Auch interessant:Inzwischen habe sie aber mit ihrer feuchtfröhlichen Vergangenheit abgeschlossen: "Für mich zurückblickend ist alles gut. Es ist halt so", meinte Jenny. In der Sendung sprach die 50-Jährige auch über die schwere Zeit nach dem Entzug:"Ich kam aus dem Entzug, aus der Therapie. Und dann ging mein Mann. Ich war frisch aus dem Entzug mit 3000 Flaschen Wein und einem Weinkeller im Haus allein. Ich habe meine Mutter angerufen, wir hatten ja so viel Paparazzi draußen vor der Tür: 'Mama, das Zeug muss hier raus!'", erzählte Jenny Elvers, die sich im Laufe ihrer Karriere vom Luder zur Society-Lady entwickelt hat.(Quelle: BANG Showbiz)Der Beitrag "Brettervoll": Jenny Elvers über ihren Skandal-Auftritt erschien zuerst auf klatsch-tratsch.de.



Quelle: http://www.klatsch-tratsch.de
   
     

Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: klatsch-tratsch  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.