Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > Was macht "Die stillen Trabanten" so hoffnungsvoll, Charly Hübner?
Seiten: [1] nach unten
News: Was macht "Die stillen Trabanten" so hoffnungsvoll, Charly Hübner?  (Gelesen 36 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
Icon"Dwarf Fortress": Steam-Release bringt Entwicklern 7 Millionen Dollar ein
IconLibreOffice 7.5: Neue Symbolleiste, Icons und DeepL per API
IconKritische Sicherheitslücke in Jira Service Management ermöglicht Kontenübernahme
IconBericht: Apple streicht Posten des Industriedesignchefs
IconZwei Sicherheitsprobleme in OpenSSH 9.2 gelöst
IconIntransparenz und Betrug: Warum freiwilliger Emissionshandel nicht funktioniert
IconAutoindustrie: Umfrage des Ifo-Instituts sieht langsam steigende Zuversicht
IconSiege feiern
IconPaul Rudd ist Marvel-Universum im RICHTIGEN Moment beigetreten!
IconDave Bautista verrät: DARÜBER ist er immer noch nicht hinweg!
Was macht "Die stillen Trabanten" so hoffnungsvoll, Charly Hübner?
« am: 01.12.2022, 22:17:41 »
   

In "Die stillen Trabanten" spielt Charly Hübner Wachmann Eric. Äußerlich betrachtet fällt vor allem seine Glatze auf. Im Interview spricht er aber auch über den Zauber der Nacht und erklärt, warum so viel Hoffnung in diesem leisen Film steckt.Der Beitrag Was macht „Die stillen Trabanten" so hoffnungsvoll, Charly Hübner? erschien zuerst auf klatsch-tratsch.de.



Quelle: http://www.klatsch-tratsch.de
   
     

Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: klatsch-tratsch  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.