Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > Rundfunkbeitrag soll 2025 um 58 Cent steigen
Seiten: [1] nach unten
News: Rundfunkbeitrag soll 2025 um 58 Cent steigen  (Gelesen 142 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
IconElden Ring DLC: Collector's Edition beeindruckt mit 46cm großem Pfähler
IconNintendo Switch: Neue Indie-World-Präsentation für morgen angekündigt
IconKurznachrichtendienst: Drittanbieter erweitern Mastodon um innovative Funktionen
IconSicherheitsvorfall beim MFA-Code-Provider für Ciscos Sicherheitsplattform Duo
IconIBM QRadar SIEM: Kritische Lücke durch Drittherstellerkomponente
IconLinke schlägt nach Musks Entlassungsplänen staatliche Beteiligung an Tesla vor
IconHybrid-Netzteil: Enermax unterstützt ATX und ATX12VO in einem Gerät
IconInsta360 X4: Rundumvideo in 8K-Auflösung
IconDigitalindex der Länder: Hier liegt Berlin vor Bayern ' kein Witz!
IconVorschlag zur Güte #6
Rundfunkbeitrag soll 2025 um 58 Cent steigen
« am: 23.02.2024, 15:18:10 »
   

ARD, ZDF und Deutschlandradio werden über den Rundfunkbeitrag finanziert. Ab 2025 soll der auf 18,94 Euro pro Monat steigen. Das empfiehlt die Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten - kurz KEF. Nun entscheiden die Länder.



Quelle: http://www.tagesschau.de
   

Stichworte: Rundfunkbeitrag, KEF
Stichworte: Rundfunkbeitrag  KEF



Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: tagesschau  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.