Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > 2000 Lichtjahre entfernt: Schwarzes Loch in der Milchstraße entdeckt
Seiten: [1] nach unten
News: 2000 Lichtjahre entfernt: Schwarzes Loch in der Milchstraße entdeckt  (Gelesen 31 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
IconPutin-kritische Journalisten in der EU mit Pegasus-Spyware angegriffen
IconDigitaler Personalausweis: Japan bringt seine Nummernkarte aufs iPhone
IconSachsen-Anhalt: Jugendliche verbrennen "Tagebuch der Anne Frank"
Icon Nur wenige Menschen nutzen laut einer Umfrage Tracking
IconKatholikentag in Erfurt: "Kirchen dürfen nicht schweigen"
IconWie ein chinakritischer AfD-Abgeordneter diskreditiert werden sollte
IconHomelander aus The Boys stößt nächste Woche zu Mortal Kombat 1 hinzu
IconElektromobilität: Versicherer warnt vor Bränden durch Lithium-Ionen-Batterien
IconTechStage | Ohne Begrenzungskabel: Mähroboter Ecovacs Goat GX-600 im Test
IconNetflix arbeitet an "Minecraft"-Serie
2000 Lichtjahre entfernt: Schwarzes Loch in der Milchstraße entdeckt
« am: 16.04.2024, 13:18:33 »
   

Nach astronomischen Maßstäben ist es ganz nah: Forschende haben ein 2.000 Lichtjahre entferntes Schwarzes Loch aufgespürt. Sie staunen über die ungewöhnliche Größe ihrer Entdeckung inmitten der Milchstraße.



Quelle: http://www.tagesschau.de
   

Stichworte: Schwarzes Loch, Astronomie, Milchstraße, ESA
Stichworte: Schwarzes Loch  Astronomie  Milchstraße  ESA



Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: tagesschau  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.