Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > Space Debris Conference: Wie fängt man einen Satelliten?
Seiten: [1] nach unten
News: Space Debris Conference: Wie fängt man einen Satelliten?  (Gelesen 7 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
IconEx-Premier Tony Blair zum Brexit: "Dann sind wir zweite Liga"
Icon4W: Was war. Was wird. Kommen die Bobos zurück? Und stirbt die Freiheit zuvor?
IconTürkei - Kern will "EU-Gelder für Türkei einfrieren"
IconWas war. Was wird. Kommen die Bobos zurück? Und stirbt die Freiheit zuvor?
IconKuba: Acht Tote bei Absturz von Militärflugzeug
IconLive - Thiem schlägt Andy Murray im dritten Satz
IconBrexit - EU will automatischen Beitritt Nordirlands ermöglichen
IconTrainingsauftakt - Sotschi: Vettel hängt Konkurrenz ab
IconCaspar Einem - Was zu Häupl gesagt werden kann ' und muss
IconSPÖ - Kärntens SP-Chef: "Müssen uns von Nein zu FPÖ als Dogma lösen"
Space Debris Conference: Wie fängt man einen Satelliten?
« am: 21.04.2017, 11:19:47 »
   

Um effektiv Weltraumschrott aus dem Orbit zu holen, werden verschiedene Techniken diskutiert. Erste stehen nun auch vor der Erprobung. Auf die ESA kommt dabei eine besondere Herausforderung zu, gehört ihr doch das derzeit größte Müllobjekt im All.



Quelle: http://www.heise.de
   

Stichworte: Raumfahrt, Space Debris Conference, Weltraum, Weltraummüll
Stichworte: Raumfahrt  Space Debris Conference  Weltraum  Weltraummüll



Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: heise  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.