Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > Space Debris Conference: Wie fängt man einen Satelliten?
Seiten: [1] nach unten
News: Space Debris Conference: Wie fängt man einen Satelliten?  (Gelesen 14 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
IconPokémon Go - Bonbons, Sonderbonbons und Sternenstaub farmen, Entwicklungskosten Liste
IconAltered Beast - Mehr Retro-Vinyl von Data Discs am Freitag
IconHeritage Valley affected by 'cyber security incident'
IconNetzwerkdurchsetzungsgesetz und Zensur: "Das Hauptproblem bleibt"
IconPetya-Attacke: Posteo sperrt E-Mail-Adresse der Angreifer
IconNetzwerkdurchsetzungsgesetz und Zensur: "Das Hauptproblem bleibt"
IconSPD-Vorstoß zur Ehe für alle: Endlich mal Merkel ausgetrickst?
IconThe Grand Tour-Fahrer Richard Hammond über seinen Unfall bei Dreharbeiten
IconHalbzeitbilanz 2017: Das waren die Flaggschiffe der ersten Jahreshälfte
IconPetya-Attacke: Posteo sperrt E-Mail-Adresse der Angreifer
Space Debris Conference: Wie fängt man einen Satelliten?
« am: 21.04.2017, 11:19:47 »
   

Um effektiv Weltraumschrott aus dem Orbit zu holen, werden verschiedene Techniken diskutiert. Erste stehen nun auch vor der Erprobung. Auf die ESA kommt dabei eine besondere Herausforderung zu, gehört ihr doch das derzeit größte Müllobjekt im All.



Quelle: http://www.heise.de
   

Stichworte: Raumfahrt, Space Debris Conference, Weltraum, Weltraummüll
Stichworte: Raumfahrt  Space Debris Conference  Weltraum  Weltraummüll



Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: heise  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.