Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > Korruptionsskandal - Was von den Olympischen Spielen in Rio übrig blieb
Seiten: [1] nach unten
News: Korruptionsskandal - Was von den Olympischen Spielen in Rio übrig blieb  (Gelesen 28 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
IconHans Rauscher - Bundesheer: Der Rekrut ist begraben, sein Fall nicht
IconLuise Ungerboeck - Breitspurig im Abgang
IconBirgit Baumann - Ein lupenreines Problem
IconNina Weißensteiner - Wahlkampfspenden: Die Gier der Gönner
IconRapid Wien - Krammer: "Es hat schon einmal mehr Spaß gemacht"
IconVenezuela - Parlament in Venezuela offiziell entmachtet
IconUSA - US-Medien: Trump will sich vom umstrittenenen Berater Bannon trennen
IconFinnland: Zwei Tote bei Messerattacke in Turku
IconTrumps Chefstratege Bannon verlässt Weißes Haus
IconUS-Bürgerrechtler: Redefreiheit im Netz muss auch für Neonazis gelten
Korruptionsskandal - Was von den Olympischen Spielen in Rio übrig blieb
« am: 12.08.2017, 11:19:11 »
   

<img style="float:right;" src="http://images.derstandard.at/t/1/2017/08/11/Olymp-Ringe_1.jpg" /> Ein Jahr danach will in Rio de Janeiro kaum noch jemand an Olympia 2016 erinnert werden. Spielstätten verrotten, die Mafia ist zurück, der Bundesstaat steht vor der Pleite. Nur über die verlängerte U-Bahn können sich die Cariocas noch freuen



Quelle: http://derstandard.at
   
     

Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: der Standard  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.