Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > Umweltbundesamt: Dieselprivileg muss auf den Prüfstand
Seiten: [1] nach unten
News: Umweltbundesamt: Dieselprivileg muss auf den Prüfstand  (Gelesen 77 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
IconSachschaden von 100 Euro: Einbrecher räumen komplette Primark-Filiale aus
IconThe Witcher: Autorin und Produzentin von Daredevil und Defenders wird Showrunnerin
IconDigitale Identität verwalten: Sicherheitsspezialist Giesecke+Devrient tritt Identitätsplattform Verimi bei
IconStrafrecht - Buwog-Prozess: Änderungen im Strafrecht schonen Angeklagte
IconPsychische Erkrankung - Exhibitionismus: Eine abweichende sexuelle Neigung
IconAustria Wien - Austrias Sehnsucht nach dem Leitbild
IconKaufkraft und Gehälter: Tarifverdienste steigen um 2,3 Prozent
IconX Rebirth VR verlässt die Early-Access-Phase, Livestream zu X4 angekündigt
IconThe Lord of the Rings: The Living Card Game angekündigt
IconDestiny 2: Bungie gesteht "Fehler" beim Zugriff auf Inhalte ein, nimmt Korrekturen vor
Umweltbundesamt: Dieselprivileg muss auf den Prüfstand
« am: 12.08.2017, 12:19:19 »
   

Der Dieseltreibstoff steht weiter in der Kritik. Das Umweltbundesamt vergleicht die Steuereinnahmen mit denen für Benzin und stellt den Zahlen die Förderung von Elektrofahrzeugen gegenüber.



Quelle: http://www.heise.de
   

Stichworte: Auto, Diesel, Elektroauto, Umweltbundesamt, Umweltschutz
Stichworte: Auto  Diesel  Elektroauto  Umweltbundesamt  Umweltschutz



Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: heise  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.