Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > Fahnder sollen Nutzerdaten von Facebook & Co. künftig direkt abgreifen können
Seiten: [1] nach unten
News: Fahnder sollen Nutzerdaten von Facebook & Co. künftig direkt abgreifen können  (Gelesen 19 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
IconNationalratswahl - Wahlbeisitzer: Auch Opposition will System ändern
IconWahlkampf - Pensionserhöhung um 2,2 Prozent: Kurz stimmt SPÖ-Plan zu
IconReiner Wandler - Terror in Barcelona: Und sie wissen, was sie tun
IconNationalratswahl - Umfrage: Neos liegen erstmals vor den Grünen
IconTrumps Chefstratege Bannon verlässt Weißes Haus
IconVenezuelas Parlament offiziell entmachtet
IconTrauer in Barcelona: "Wir haben keine Angst"
IconHans Rauscher - Bundesheer: Der Rekrut ist begraben, sein Fall nicht
IconLuise Ungerboeck - Breitspurig im Abgang
IconBirgit Baumann - Ein lupenreines Problem
Fahnder sollen Nutzerdaten von Facebook & Co. künftig direkt abgreifen können
« am: 12.08.2017, 15:19:17 »
   

Über neue, von der EU derzeit ausgearbeitete Verfahren sollen Polizeibehörden künftig leichter auf private Kommunikations- und Nutzerdaten zugreifen können.



Quelle: http://www.heise.de
   

Stichworte: EU, Europol, Rechtshilfeverfahren, Sirius
Stichworte: EU  Europol  Rechtshilfeverfahren  Sirius



Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: heise  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.