Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Specials > Feuilleton > Die News-Plattform ShortNews wird zum 1.3.2018 abgeschaltet
Seiten: [1] 2  Alle nach unten
Beitrag: Die News-Plattform ShortNews wird zum 1.3.2018 abgeschaltet  (Gelesen 4618 mal) Drucken
 
Weitere Beiträge:
 
IconWM-Übertragung gesichert - ZDF rudert zurück
IconAufruhr und Petition gegen ZDF-Abschaltung
IconZDF schliesst am Sonntag wegen Wartungsarbeiten
IconMietbienen als Geldquelle
IconVergiftungen wegen Blue-Jeans?
IconSchmeißt Sebastian Vettel Shanghai?
IconKandel und die "Bürgerwehr".
IconJunge Musiker (Sponsord by Mich)
IconAhnungsloses Design? Meltdown und Spectre mit den Pointen der Saison
IconWarum unser Justizminister zum Außenminister wird
Die News-Plattform ShortNews wird zum 1.3.2018 abgeschaltet
« am: 01.03.2018, 01:32:50 »

Nach 20 Jahren verabschiedet sich die News Community ShortNews


ShortNews verabschiedet sich, es ging als eine der ersten News Communities 1999 online. Nun ist nach 20 Jahren der Schlußstrich gezogen worden.

Vor einigen Jahren war das Magazin "Stern" noch Mitinhaber der Webseite. Im Laufe der Zeit wurden immer wieder Änderungen am Layout und an den Funktionen vorgenommen um die nach Aussage eines Admins " User der größten News Community Deutschlands immer wieder aufs Neue zu begeistern und herauszufordern".

Zum Schluss hat sich das Team noch bei allen "Lesern, Webreportern und Forenhelden" in einer Mitteilung bedankt.



Stichworte: shortnews, geschlossen, Ende, News
Stichworte: shortnews  geschlossen  Ende  News


Quelle: http://www.shortnews.de
Bildquelle: http://upload.wikimedia.org

     

Dieser Beitrag stammt aus dem NewsParadies
Letzte Änderung: 02.03.2018, 12:53:54 von Micha  top
 IP: [ Gespeichert ]
 Ein Beitrag von: Bycoiner  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
slick180

*

Newbie

Karma: 1
Beiträge: 21

« Antwort #1 am: 01.03.2018, 11:54:30 »
jetzer isse weg.
 top
 IP: [ Gespeichert ]
Profil anzeigen
Micha

*
Global Moderator
Stammtisch HC
Micha selbst
Micha and Friends

InventarInventarInventar
Inventar

Karma: 5
Beiträge: 2.842

« Antwort #2 am: 01.03.2018, 12:29:37 »
jetzer isse weg.

Aber sowas von weg.  Laserschuß
 top
 IP: [ Gespeichert ]
Profil anzeigen
G-H-Gerger

***

Mitglied

Karma: 1
Beiträge: 75

« Antwort #3 am: 01.03.2018, 21:08:59 »
RIP  guten Tag
 top
 IP: [ Gespeichert ]
Profil anzeigen
Micha

*
Global Moderator
Stammtisch HC
Micha selbst
Micha and Friends

InventarInventarInventar
Inventar

Karma: 5
Beiträge: 2.842

« Antwort #4 am: 01.03.2018, 21:28:58 »

Kaputt is Kaputt..   wen interessierts?

Stellt sich die Antwort:

WIR können auch anders und weiterhin  na dann...prost!

 top
 IP: [ Gespeichert ]
Profil anzeigen
amb
*

Stammtischler

Karma: 2
Beiträge: 586

« Antwort #5 am: 02.03.2018, 10:31:34 »
Wenn es die Auswirkung des Faschismusgesetzes NetzDG ist, dann müssen wir uns wohl alle warm anziehen, weil solch ein Fehler im System schreit nach eine OpenMachine im Netz, auf der zukünftig solches gehostet werden sollte, weil dadurch würde sowohl die Redundanz der Daten als auch eine Faschistische Regierung es nicht mehr erreichen können.

Es ist für mich ein mehr als zweifelhaftes Untefangen und wenn jene Regierungsmitglieder zur Rechtspopulismus Keule greifen, dann sehe ich in ihnen immer die feigen Schweine, die etwas tun und es anderen in die Schuhe schieben wollen die gar nichts tun, nur damit man nicht so sehr auf das achtet, was sie selbst unternehmen um den Faschismus in Deutschland zu installieren, denn Willkürgesetze, die das Grundgesetz in frage stellen sind nun mal jene, die ihn fördern.

Um das zu erkennen muß man nicht mal Anhänger der Beschuldigten sein. *peitsch*
Werde beginnen hier News einzureichen und mal sehen ob es gut wird.
Letzte Änderung: 10.03.2018, 23:11:50 von amb  top
 IP: [ Gespeichert ]
Profil anzeigen
Micha

*
Global Moderator
Stammtisch HC
Micha selbst
Micha and Friends

InventarInventarInventar
Inventar

Karma: 5
Beiträge: 2.842

« Antwort #6 am: 02.03.2018, 10:47:53 »

Als Mod, bin ich gehalten, der freien Meinung Tür und Tor  offen zu lassen. 

Wenn du also anstatt:
Zitat
die Faschistische Regierung
  ... "Die meiner Meinung nach faschistische Regierung"  schreiben würdest, hätten wir eine gute Diskussionsbasis.

Was die "Keulen" angeht..  Die sollten (egal von welcher Seite) besser Außen vor bleiben.
 top
 IP: [ Gespeichert ]
Profil anzeigen
hell

ja malinki angel

*
Kolumnist
Stammtisch HC

bronze Palme
Boss
bronze Palme

Karma: 1
Beiträge: 22.859

« Antwort #7 am: 02.03.2018, 12:37:18 »
moin,

Ich denke nicht, dass wir hier eine Größe erreicht haben, die einen Umgangston erfordert,  der Menschen herab würdigt.
Daher möchte ich bitten, beleidigende oder sonstige strafrechtlich relevante Formulierungen grundsätzlich durch treffende und hoffentlich sachlich identische Formulierungen zu ersetzen.
Dies nicht nur, weil irgendwelche Beschwerden wenigstens sinnlose Arbeit machen, sondern auch, weil der Ton auch ein Wohlfühlfaktor ist. Zumindest ich mag es nicht, mit unsachlicher Sprache gespickte Brandreden zu lesen und verpasse dabei meist schon deshalb den Inhalt - was ja schade sein könnte.
 top
-------------------------------
Irre ist menschlich!
An mia hätt der Freud sei Freud g'habt!
Wer Autovision hat, sollte zum Arzt gehen.

Neque porro quisquam est, qui dolorem ipsum, quia dolor sit, amet, consectetur, adipisci velit
 IP: [ Gespeichert ]
Profil anzeigen WWW
slick180

*

Newbie

Karma: 1
Beiträge: 21

« Antwort #8 am: 02.03.2018, 14:49:15 »
fangts wieder an ? oh mann ....  traurig *schnüff*
 top
 IP: [ Gespeichert ]
Profil anzeigen
hell

ja malinki angel

*
Kolumnist
Stammtisch HC

bronze Palme
Boss
bronze Palme

Karma: 1
Beiträge: 22.859

« Antwort #9 am: 02.03.2018, 16:04:00 »
was konkret?
sorry, bin da ein wenig raus  Heiligenschein
 top
-------------------------------
Irre ist menschlich!
An mia hätt der Freud sei Freud g'habt!
Wer Autovision hat, sollte zum Arzt gehen.

Neque porro quisquam est, qui dolorem ipsum, quia dolor sit, amet, consectetur, adipisci velit
 IP: [ Gespeichert ]
Profil anzeigen WWW
hell

ja malinki angel

*
Kolumnist
Stammtisch HC

bronze Palme
Boss
bronze Palme

Karma: 1
Beiträge: 22.859

« Antwort #10 am: 02.03.2018, 16:04:33 »
btw. ist eigentlich jemandem aufgefallen, dass die stupidia zu gemacht hat?
 top
-------------------------------
Irre ist menschlich!
An mia hätt der Freud sei Freud g'habt!
Wer Autovision hat, sollte zum Arzt gehen.

Neque porro quisquam est, qui dolorem ipsum, quia dolor sit, amet, consectetur, adipisci velit
 IP: [ Gespeichert ]
Profil anzeigen WWW
Bycoiner

***
Stammtisch HC

Mitglied

Karma: 5
Beiträge: 91

« Antwort #11 am: 02.03.2018, 17:47:54 »
Nicht ganz!

Zitat

Mit dem 01.02.2018 hat der Gründer der Stupidedia, uebel, beschlossen, IP-Änderungen und Neuanmeldungen zu deaktivieren, zudem stellt die Community ihre gemeinsame Arbeit ein.

Für angemeldete User ist es jedoch weiterhin möglich Artikel zu bearbeiten oder zu erstellen und somit das Stupidedia-Archiv zu pflegen.

Zitatende

Also bleiben uns die "Lach und Sachgeschichten erhalten und wir können sogar noch welche hinzufügen, was ich auch weiterhin machen werde, da ich dort immer noch angemeldet bin
 top
-------------------------------
no love, no works, no money, no future, but time to fly

 IP: [ Gespeichert ]
Profil anzeigen
hell

ja malinki angel

*
Kolumnist
Stammtisch HC

bronze Palme
Boss
bronze Palme

Karma: 1
Beiträge: 22.859

« Antwort #12 am: 02.03.2018, 18:16:30 »
na, dann bin ich ja beruhigt *g*
 top
-------------------------------
Irre ist menschlich!
An mia hätt der Freud sei Freud g'habt!
Wer Autovision hat, sollte zum Arzt gehen.

Neque porro quisquam est, qui dolorem ipsum, quia dolor sit, amet, consectetur, adipisci velit
 IP: [ Gespeichert ]
Profil anzeigen WWW
Micha

*
Global Moderator
Stammtisch HC
Micha selbst
Micha and Friends

InventarInventarInventar
Inventar

Karma: 5
Beiträge: 2.842

« Antwort #13 am: 02.03.2018, 18:55:14 »

Zum Thema:

Weiß man eigentlich, wer nun den letzten Kommentar abgegeben hat?   
 top
 IP: [ Gespeichert ]
Profil anzeigen
Bycoiner

***
Stammtisch HC

Mitglied

Karma: 5
Beiträge: 91

« Antwort #14 am: 02.03.2018, 19:40:40 »
Ich wer sonst  Glücklich
 top
-------------------------------
no love, no works, no money, no future, but time to fly

 IP: [ Gespeichert ]
Profil anzeigen
Micha

*
Global Moderator
Stammtisch HC
Micha selbst
Micha and Friends

InventarInventarInventar
Inventar

Karma: 5
Beiträge: 2.842

« Antwort #15 am: 02.03.2018, 19:43:15 »

Und der lautete ??  (So Allgemeingehaltene Erklärung reicht schon)   Augenzwinkern
 top
 IP: [ Gespeichert ]
Profil anzeigen
Bycoiner

***
Stammtisch HC

Mitglied

Karma: 5
Beiträge: 91

« Antwort #16 am: 02.03.2018, 20:26:47 »
Erst hatte ich entdeckt dass das US shortnews abgeschaltet wurde und dort gepostet und 1 Minute bevor DE tot war

das 

tschüß ihr doofen - man sieht sich  oder auch nicht
 top
-------------------------------
no love, no works, no money, no future, but time to fly

 IP: [ Gespeichert ]
Profil anzeigen
Micha

*
Global Moderator
Stammtisch HC
Micha selbst
Micha and Friends

InventarInventarInventar
Inventar

Karma: 5
Beiträge: 2.842

« Antwort #17 am: 02.03.2018, 20:38:03 »

Aber das konnte dann doch niemand mehr lesen..   *pfeiff*
 top
 IP: [ Gespeichert ]
Profil anzeigen
G-H-Gerger

***

Mitglied

Karma: 1
Beiträge: 75

« Antwort #18 am: 04.03.2018, 02:25:22 »
"Aber das konnte dann doch niemand mehr lesen.. "

Doch. Jetzt. Hier.
 top
 IP: [ Gespeichert ]
Profil anzeigen
LuxemBourg

****

Senjor-Mitglied

Karma: 1
Beiträge: 109

« Antwort #19 am: 04.03.2018, 09:27:03 »
SN ist zwar ab dem 1.3. abgeschaltet, aber den Verstand hatten die meisten Nutzer schon weit vorher abgeschaltet, mal sehen wie sich der führende Rassismus und Faschismus Experte hier nennt
 top
 IP: [ Gespeichert ]
Profil anzeigen
LuxemBourg

****

Senjor-Mitglied

Karma: 1
Beiträge: 109

« Antwort #20 am: 04.03.2018, 09:31:54 »
btw. ist eigentlich jemandem aufgefallen, dass die stupidia zu gemacht hat?
Ja am 1.3. steht doch in der Überschrift
 top
 IP: [ Gespeichert ]
Profil anzeigen
klemmbrett
Gast
« Antwort #21 am: 04.03.2018, 13:01:59 »
Ich kenne Jemanden, welcher nachweislich noch kürzer vor dem Ende gepostet hat.

Aber das ist ja auch nicht wichtig, oder? großes Augenzwinkern
 top
 IP: [ Gespeichert ]
LuxemBourg

****

Senjor-Mitglied

Karma: 1
Beiträge: 109

« Antwort #22 am: 04.03.2018, 13:19:39 »
Ich kenne Jemanden, welcher nachweislich noch kürzer vor dem Ende gepostet hat.

Aber das ist ja auch nicht wichtig, oder? großes Augenzwinkern
Nein, ist es wirklich nicht
 top
 IP: [ Gespeichert ]
Profil anzeigen
Bycoiner

***
Stammtisch HC

Mitglied

Karma: 5
Beiträge: 91

« Antwort #23 am: 04.03.2018, 13:23:50 »
His last words were supposed to be a scream - aber wer oder wie viele das nun waren .. werden wohl nie erfahren
 top
-------------------------------
no love, no works, no money, no future, but time to fly

 IP: [ Gespeichert ]
Profil anzeigen
SBK
*

Newbie

Karma: 1
Beiträge: 2

« Antwort #24 am: 04.03.2018, 18:11:17 »
Habe das Newsparadis nur durch Zufall gefunden. Das war vorauszusehen, das SN zumacht, da waren ja immer die gleichen Trolle unterwegs und es wurden immer mehr. Bei den Meisten Trollen Dort, vermute ich mal, lag die Beleidigung Anderer und das aufmischen der Seite wohl im Vordergrund, das politische Auftreten wurde als Mittel zum Zweck missbraucht. Eigentlich hätte SN nur eine Funktion einbauen müssen, mit welcher man bestimmte User blocken kann. Wer kein Publikum hat, hört von allein auf.
Gut die Werbung war auch störend, konnte aber durch Programme geblockt werden,  aber irgendwie musste die Seite ja die Unkosten und das Personal bestreiten.
Bin mal gespannt ob Newsparadis jetzt so einen Zulauf bekommt wie SN und wie Hier mit den Trollen umgegangen wird.
Jetzt wo die alten Parteien wiedergewählt werden und eine Betätigung erhielten, werden sie die gegenteiligen Meinungen noch mehr wie vorher unterdrücken und jeden Beitrag gegen ihre Politik verfolgen, mit Seitenschließungen und hohen Geldstrafen für die Betreiber, da nutzen auch keine AGB in denen drin steht, das der Betreiber keine Zeit und Mittel hat um 24 Stunden die Beiträge zu kontrolieren.
War wohl auch ein Grund, weswegen SN abgetaucht ist in die Weiten des teils illegalen Internets.
 top
 IP: [ Gespeichert ]
Profil anzeigen
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] 2  Alle nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.