Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > Lenovo Ideapad 320 im Test: günstiges Notebook mit dedizierter Grafik
Seiten: [1] nach unten
News: Lenovo Ideapad 320 im Test: günstiges Notebook mit dedizierter Grafik  (Gelesen 47 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
IconLaunch-Trailer zu Assassin's Creed: Odyssey veröffentlicht
Icon90 Jahre Motorola: Motorcar traf Ola
IconVerrat von Geschäftsgeheimnissen: Neue Qualcomm-Vorwürfe gegen Apple
IconPhotokina: Fujifilm kündigt spiegellose Systemkamera mit 100 Megapixel-Sensor an
IconAlter Mac Pro: Apple nennt Mojave-kompatible Grafikkarten
IconLaut Studie - EU-Bürger werden gesünder, aber soziale Ungleichheit nimmt zu
IconDeutschland - CDU/CSU-Abgeordnete wagen den Aufstand gegen Angela Merkel
IconMedienpolitik - Innenminister Kickl nach E-Mail-Affäre: "Pressefreiheit ist unantastbar"
IconEinflussnahme - Im Unterhaltungsfernsehen sind Polizisten die Guten
IconKommentar von Petra Stuiber - Mit der E-Mail aus dem Kickl-Ressort wurde eine Grenze überschritten
Lenovo Ideapad 320 im Test: günstiges Notebook mit dedizierter Grafik
« am: 16.04.2018, 12:17:59 »
   

Das Ideapad 320 bietet eine dedizierte AMD-Grafikkarte, ist aber mit einem Preis unter 500 Euro verhältnismäßig günstig. Ob sich der Laptop so ausgestattet nicht nur zum Arbeiten, sondern auch zum Zocken eignet, zeigt der Test von TechStage.



Quelle: http://www.techstage.de
   
     

Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: heise  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.