Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > Gewalt beim G20-Gipfel: Polizei fahndet erneut mit Fotos
Seiten: [1] nach unten
News: Gewalt beim G20-Gipfel: Polizei fahndet erneut mit Fotos  (Gelesen 24 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
IconVenezuela - Flüchtlingswelle aus Venezuela, Nachbarländer überfordert
IconLudwig Trepte wird zum zweiten Mal Papa
IconDFB-Pokal: BVB zittert sich gegen Greuther Fürth weiter
IconDeutsche Exporte: Weniger Kleinwaffen, mehr "leichte" Waffen
IconFilmkritik "BlacKkKlansman" von Spike Lee: Eine rabenschwarze Komödie
IconLife is Strange 2: Erster Trailer und Details veröffentlicht
IconMeghan Markle fliegt zu Mama in die USA
IconAuch Thrillerkönig Fitzek rätselt über die überlebende Kreuzfahrt-Britin
IconHailey Baldwin schwärmt von ihrem Verlobten Justin Bieber
IconUnerlaubte Standortermittlung: Klage gegen Google eingereicht
Gewalt beim G20-Gipfel: Polizei fahndet erneut mit Fotos
« am: 16.05.2018, 14:18:37 »
   

Rund zehn Monate nach den Krawallen beim G20-Gipfel startet die Polizei eine weitere Foto-Fahndung, um Randalierer zu identifizieren. Dafür wurden Bilder von mehr als 100 Verdächtigen im Netz veröffentlicht.



Quelle: http://www.ndr.de
   

Stichworte: G20, G-20, Gipfeltreffen, Ausschreitungen, Krawalle, Öffentlichkeitsfahndung, Foto-Fahndung, Fotos,G20-Gipfel,NDR
Stichworte: G20  G-20  Gipfeltreffen  Ausschreitungen  Krawalle  Öffentlichkeitsfahndung  Foto-Fahndung  Fotos G20-Gipfel NDR



Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: tagesschau  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.