Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > Fortnite: Allradkarren - Alles, was ihr über das Golfcart wissen müsst
Seiten: [1] nach unten
News: Fortnite: Allradkarren - Alles, was ihr über das Golfcart wissen müsst  (Gelesen 38 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
Icon0:3 - Real kassiert gegen ZSKA höchste Europacup-Heimpleite
IconBegriffe - Waldhäusl will "Sonderbehandlung" für Integrationsunwillige
IconBrexit - Adventsputsch gegen Theresa May fehlgeschlagen
IconSaoirse Ronan über Oralsex in ihrem neuen Film
IconGwendoline Christie: Finale von "Game of Thrones" wird die Härte!
IconStreit über Brexit-Vertrag: May übersteht Misstrauensvotum
IconKommentar zu Misstrauensvotum: Überlebt - mehr nicht
IconChampions League: Hoffenheim verfehlt Minimalziel
Icon"Wahres für Bares": Das neue Postillon-Buch erklärt in 26 simplen Emojis*
IconWelchen Promis gehören diese Zähne?
Fortnite: Allradkarren - Alles, was ihr über das Golfcart wissen müsst
« am: 12.07.2018, 19:19:05 »
   

Lange Zeit mussten Fortnite-Spieler zu Fuß über die Karte des Battle-Royale-Shooters stapfen. Ende Mai kamen mit den Einkaufswagen die ersten Vehikel ins Spiel, nun ergänzen die neuen Allradkarren (ARK) das Angebot zusätzlich und ermöglichen euch fortan nicht nur, besonders schnell unterwegs zu sein, sondern gemeinsam mit eurem gesamten Team über die Map zu heizen. Einer der größten Vorteile des Golfkart-ähnlichen Geschosses besteht nämlich in seinem üppigen Platzangebot. Während die skurrilen Shopping Carts lediglich zwei Personen auf einmal transportieren können, finden im deutlich schnelleren Karren bis zu vier Spieler Platz. Damit sind die Vehikel speziell für Team-Spieler von enormer Bedeutung, ermöglichen sie es ganzen Squads doch, blitzschnell die Position zu wechseln. Die Besonderheiten der Allradkarre hören dort aber längst nicht auf. So könnt ihr mit dem Fahrzeug etwa auch gezielt über Hindernisse springen oder das Dach als separate Sprungfläche nutzen. Ihr seht schon: Mit ein bisschen Einfallsreichtum ist der Buggy enorm vielseitig einsetzbar. In diesem Guide erfahrt ihr daher alles, was es über den ARK wissen müsst. Gute Fahrt!Read more…



Quelle: http://www.eurogamer.de
   
     

Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: eurogamer  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.