Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > The Voice: Flüchtlingsjunge Abdullah begeistert und Rahel verwirrt
Seiten: [1] nach unten
News: The Voice: Flüchtlingsjunge Abdullah begeistert und Rahel verwirrt  (Gelesen 84 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
Icon"Willkommen im Leben": Das machen die Stars heute ' Teil 2/2
Icon"Willkommen im Leben": Das machen die Stars heute ' Teil 1/2
IconFinale in Kairo: Außenseiter Algerien gewinnt Afrika-Cup
IconNeuer Trailer: Arnold Schwarzenegger über "Terminator: Dark Fate"
IconAlec Baldwin nimmt Woody Allen in Schutz
IconPhilipp Plein und Silvio Berlusconi jetzt ein Team
IconJason Momoa protestiert gegen Entweihung dieses Vulkans
IconAlgerien ist Afrika-Champion: 1:0-Sieg gegen Senegal
IconEd Sheeran bricht den Rekord von Drake
IconPar-Runde für Wiesberger bei British Open
The Voice: Flüchtlingsjunge Abdullah begeistert und Rahel verwirrt
« am: 08.11.2018, 21:19:11 »
   

Heute Abend gehen die Blind Auditions bei "The Voice of Gemany" in die siebte Runde und wieder versuchen allerhand Talente die Coaches um Mark Forster zu überzeugen. Einer von ihnen ist der 19-jährige Abdullah Azad aus Bad Gleichenberg. Er singt "Naked" von James Arthur und begeistert die Jury mit seiner einzigartigen Stimme und seiner gefühlvollen []Der Beitrag The Voice: Flüchtlingsjunge Abdullah begeistert und Rahel verwirrt erschien zuerst auf klatsch-tratsch.de.



Quelle: http://www.klatsch-tratsch.de
   
     

Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: klatsch-tratsch  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.