Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > Red Dead Redemption 2: Alle 20 Traumfänger und ihre Fundorte auf der Karte
Seiten: [1] nach unten
News: Red Dead Redemption 2: Alle 20 Traumfänger und ihre Fundorte auf der Karte  (Gelesen 20 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
IconZaster - Erster Siebenfachjackpot in Österreichs Lotto-Geschichte
IconJessie J lehnte Gebärmutter-Entfernung ab
IconScrubs: Reunion begeistert die Fans
IconEmily Ratajkowski: Liebespostings mit dem Gatten
IconTrotz Massendemos: Paris bleibt bei Steuererhöhung
IconNach dritter Auszählung: Republikaner gewinnt Senatswahl in Florida
IconRegierungskrise - Netanyahu will Neuwahlen in Israel verhindern
IconUS-Midterms - Republikaner Scott liegt nach Senats-Nachzählung in Florida vorne
IconSchach-WM - Schach-WM: Carlsen enttäuscht seine Fans
IconBenedict Cumberbatch dreht Spionagefilm
Red Dead Redemption 2: Alle 20 Traumfänger und ihre Fundorte auf der Karte
« am: 09.11.2018, 12:18:56 »
   

Die Traumfänger in Red Dead Redemption 2 gehören zu den vielen Sammelgegenständen, denen ihr in der weiten Spielwelt hinterherjagen könnt. Es gibt von ihnen insgesamt 20 Stück, die kreuz und quer in der Wildnis verstreut wurden. Die RDR2 Traumfänger hängen immer an Bäumen, sind aber nicht so leicht auszumachen. Findet ihr jedoch einen Traumfänger und stellt euch in seine Nähe, könnt ihr ihn genauer untersuchen. Macht ihr das zum ersten Mal, startet ihr automatisch die Mission alle 20 Stück aufzuspüren. Gelingt euch das, erhaltet ihr eine profitable Belohnung: eine Uralte Pfeilspitze. Selbige gewährt euch tolles Perk, dass eure Ausdauer bei der Verwendung des Bogens verdoppelt. Um euch der Suche etwas unter die Arme zu greifen, verraten wir euch auf dieser Seite, wo alle Dreamcatcher in der riesigen Spielwelt versteckt sind. Wir haben euch die 20 indianischen Kultobjekte auf einer Karte markiert und erläutern zusätzlich noch mal jeden Fundort im Detail. Natürlich erfahrt ihr am Ende auch, wo ihr die versteckte Belohnung finden könnt. Read more…



Quelle: http://www.eurogamer.de
   
     

Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: eurogamer  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.