Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > Internet der Dinge: Linux-Images für die Orange-Pi-Boards
Seiten: [1] nach unten
News: Internet der Dinge: Linux-Images für die Orange-Pi-Boards  (Gelesen 46 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
IconLivediskussion - Schellhorn: "Kein anderer wird Millionär, wenn ein Reicher höhere Steuern zahlt"
IconEU-Austritt - Fitch prüft Herabstufung Großbritanniens wegen Brexit-Unsicherheit
IconSophia Vegas wehrt sich gegen ihre Hater
IconWird Henry Golding der erste asiatische James Bond?
IconLagerfeld: Warum es so einen wie ihn nie mehr geben wird
IconSamsungs Assistent Bixby spricht jetzt fließend Deutsch
IconGalaxy Fold: Samsungs faltbares Smartphone ab Mai für 2000 Euro erhältlich
IconStaatsbesuch in Washington - Politologin: "Handelsbereich ist der einzige, in dem USA und EU ebenbürtig sind"
IconHoda Muthana - USA wollen reuige IS-Frau nach Jahren in Syrien nicht zurücknehmen
Icon"The Big Bang Theory": Sex kam überraschend
Internet der Dinge: Linux-Images für die Orange-Pi-Boards
« am: 06.12.2018, 14:18:56 »
   

Für die Einplatinenrechner mit Mobilfunk-Konnektivität von Orange Pi gibt es jetzt Linux-Unterstützung. Die Details sind allerdings sparsam.



Quelle: http://www.heise.de
   

Stichworte: Einplatinencomputer, Linux und Open Source, Orange Pi, Xunlong
Stichworte: Einplatinencomputer  Linux und Open Source  Orange Pi  Xunlong



Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: heise  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.