Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > Christina Aguilera: Darum lobt sie auf einmal Lady Gaga
Seiten: [1] nach unten
News: Christina Aguilera: Darum lobt sie auf einmal Lady Gaga  (Gelesen 34 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
Iconheise+ | Forscher wollen die Meere mit Algen aufforsten
IconSquiggly Sudoku schwierig 4392b
IconHTI-Tochter ist insolvent und könnte ganzen HTI-Konzern mitreißen
IconFernando Torres beendet Karriere
IconNew York: Noch nicht fitter Thiem sagte für Freitag alles ab
IconGroßbritannien nominiert wegen Brexit keinen neuen EU-Kommissar
IconAsfinag-Aufsichtsrat Stieglitz spendete an FPÖ-nahen Verein
Icon"9-1-1"-Star Ronda Rousey verlor fast ihren Finger
IconAlmklausi: "Jürgen und Ginger haben keine Chance auf Malle"
IconUnion will Unternehmenssteuern senken
Christina Aguilera: Darum lobt sie auf einmal Lady Gaga
« am: 12.01.2019, 13:18:57 »
   

Christina Aguilera lobt ihre Kollegin Lady Gaga, nachdem diese ihre Single mit R. Kelly ‚Do What U Want' von allen Streaming-Plattformen entfernen ließ. Diese Woche erklärte die ‚Poker Face'-Interpretin öffentlich, dass sie den Track aus dem Jahr 2013 nicht länger zugänglich sehen wolle. Grund dafür sei die kürzlich veröffentlichte Dokumentation ‚Surviving R. Kelly‚, die sich []Der Beitrag Christina Aguilera: Darum lobt sie auf einmal Lady Gaga erschien zuerst auf klatsch-tratsch.de.



Quelle: http://www.klatsch-tratsch.de
   
     

Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: klatsch-tratsch  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.