Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > Fehlende Rettungsgasse: Ermittlungen gegen Lkw-Fahrer
Seiten: [1] nach unten
News: Fehlende Rettungsgasse: Ermittlungen gegen Lkw-Fahrer  (Gelesen 42 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
Icon"Viking Sky": Nächtliche Evakuierung in schwerer See
IconWas war. Was wird. Aus dem Tagebuch eines Urhebers.
IconElton-John-Film: Nacktszene zwischen Männern rausgeschnitten?
Icon40.000 protestieren in München gegen Artikel 13
IconStephen Puth: Darum hört er seine Musik lieber nicht beim Sex
IconHier sind 8 Minuten Quentin Tarantino für Einsteiger
IconEichmann-Jäger Eitan gestorben
Icon"Voss muss weg" ' Mehr als 10.000 demonstrieren in Köln
IconPietro Lombardi spricht Jayla mit seiner goldenen CD Mut zu
IconDaniela Büchner: Kann sie sich schon einen neuen Mann vorstellen?
Fehlende Rettungsgasse: Ermittlungen gegen Lkw-Fahrer
« am: 12.01.2019, 16:18:56 »
   

Nach dem 50 Kilometer langen Stau auf der A9 in Thüringen ermittelt die Polizei gegen 60 Lkw-Fahrer. Sie hatten am Mittwoch bei Winterwetter keine Rettungsgasse gebildet oder mit ihren Lastern die dritte Fahrbahnspur benutzt.



Quelle: http://www.mdr.de
   

Stichworte: stau, lkw, ermittlungen, bussgeld, strafe, punkte, flensburg, rettungsgasse, superstau, Thüringen, MDR, Thueringen
Stichworte: stau  lkw  ermittlungen  bussgeld  strafe  punkte  flensburg  rettungsgasse  superstau  Thüringen  MDR  Thueringen



Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: tagesschau  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.