Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > In Two Point Hospital behandelt ihr jetzt Patienten mit einer Headcrab aus Half-Life auf dem Kopf
Seiten: [1] nach unten
News: In Two Point Hospital behandelt ihr jetzt Patienten mit einer Headcrab aus Half-Life auf dem Kopf  (Gelesen 25 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
IconSommerhaus der Stars: Der Wendler und seine Neue sind auch dabei?
IconNach Anschlägen in Sri Lanka: Die Touristen bleiben aus
IconNach Ibiza - Dem Expertenkabinett des Kanzlers droht ein schnelles Ende
IconDiese Stars pfeifen auf der Panflöte für Europa
IconReese Witherspoon: Was sie über "Natürlich blond 3" verrät
IconJamie Oliver: Der Zusammenbruch eines Imperiums
IconMacBook-Tastaturprobleme: Apple erweitert Austauschprogramm
IconMadonna: Krallt sie sich jetzt eine Rolle in "Pose 2"?
IconGNTM-Finale: Sie hat die Nase vorn!
IconMargot Robbie hat einen neuen Job bei Chanel
In Two Point Hospital behandelt ihr jetzt Patienten mit einer Headcrab aus Half-Life auf dem Kopf
« am: 14.03.2019, 18:18:09 »
   

An diesem Wochenende könnt ihr Two Point Hospital kostenlos ausprobieren.Das ist ab sofort und noch bis zum 18. März um 18 Uhr deutscher Zeit möglich.Des Weiteren findet ihr jetzt einige neue Gegenstände im Spiel. Diese sind von den Sega-Spielen Endless Space, Endless Dungeon, Total War: Three Kingdoms und Football Manager inspiriert....



Quelle: http://www.eurogamer.de
   
     

Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: eurogamer  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.