Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > Twitter und Instagram: Bundestag will sich ins digitale Neuland wagen
Seiten: [1] nach unten
News: Twitter und Instagram: Bundestag will sich ins digitale Neuland wagen  (Gelesen 26 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
IconForscher wollen Prototypen für Gewächshaus auf Mond und Mars bauen
IconBritish-Airways-Piloten kündigen Streik im September an
IconDänische Regierungschefin sprach nach Grönland-Eklat mit Trump
IconErstes schwimmendes Atomkraftwerk der Welt sticht in See
IconStrache nimmt Job in der Immo-Branche doch nicht an
IconNach Plattenlabel-Disaster: Taylor Swift warnt andere Musiker
IconEwan McGregor dreht Mafia-Krimi mit Val Kilmer
IconTrump: US-Firmen sollen China verlassen
IconAmazonas-Gebiet: Warum die Waldbrände so gefährlich sind
IconZeit für ein paar Kämpfe: Pokémon Masters erscheint nächste Woche für Android und iOS
Twitter und Instagram: Bundestag will sich ins digitale Neuland wagen
« am: 12.06.2019, 07:18:33 »
   

Nach langer Social-Media-Abstinenz könnte das Parlament nun laut Berichten "sobald wie möglich" soziale Netzwerke erobern. Facebook bleibt noch fraglich.



Quelle: http://www.heise.de
   

Stichworte: Bundestag, Facebook, Instagram, Social Media, Twitter, YouTube
Stichworte: Bundestag  Facebook  Instagram  Social Media  Twitter  YouTube



Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: heise  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.