Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > GZSZ: Serien-Liebling Maximilian Braun steigt aus
Seiten: [1] nach unten
News: GZSZ: Serien-Liebling Maximilian Braun steigt aus  (Gelesen 61 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
IconEinigung: Beamten-Gehälter steigen im Schnitt um 2,3 Prozent
IconWilli Herren kehrt zur "Lindenstraße" zurück: So war sein letzter Drehtag
IconFlorian David Fitz feierte seinen 45. mit Sonne und Schnee
IconMarie Kondo: Die Aufräum-Königin verkauft jetzt Deko
IconWalter Freiwald erliegt seinem Krebsleiden
IconTote bei Beschuss von Flüchtlingslager in Syrien
IconSchlüsselzeuge Sondland bestätigt Vorwurf gegen Trump
IconDaniela Katzenberger: Steht ihr Lucas auf diese Oma-Schlafanzüge?
IconAaron Carter muss sich von seinen Waffen trennen ' aber nicht mit ihm!
IconHenry Cavill will weiter Superman bleiben
GZSZ: Serien-Liebling Maximilian Braun steigt aus
« am: 14.06.2019, 23:18:42 »
   

Seit zwei Jahren spielt Maximilian Braun (22) die Rolle des Luis Ahrens bei "GZSZ". Nun verlässt Luis die RTL-Erfolgsserie. 2017 begann Luis Ahrens ein Praktikum in der Architekturfirma von Jo Gerner und trat somit in die Serie. In letzter Zeit war er vor allem eins: Jonas' bester Kumpel. In dessen Stiefvater Alexander, fand auch Luis []Der Beitrag GZSZ: Serien-Liebling Maximilian Braun steigt aus erschien zuerst auf klatsch-tratsch.de.



Quelle: http://www.klatsch-tratsch.de
   
     

Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: klatsch-tratsch  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.