Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > Hitzewelle: Regierung setzt Strafen für öffentliche Nacktheit vorübergehend aus
Seiten: [1] nach unten
News: Hitzewelle: Regierung setzt Strafen für öffentliche Nacktheit vorübergehend aus  (Gelesen 21 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
IconBrandanschlag auf Kyoto Animation mit wahrscheinlich über 20 Toten erschüttert die Anime-Szene
IconProxmox VE 6.0 mit aktuellem Ceph und neuen ZFS-Funktionen
IconAngreifer könnten Systeme mit Cisco Vision Dynamic Signage Director übernehmen
IconGoogle sperrt Viagogo als Werbekunden aus
IconSatellitennavigation: Galileo nach Ausfall wieder funktionsfähig
IconNur kein Gedäh! ' von Martin Knepper
IconMenstruationstassen wirkungsvolle Alternative zu Tampons und Binden
IconNetto kontert Lidl nach Werbeattacke
IconNkunku von Paris SG zu RB Leipzig
IconBrüssel erlaubt Unitymedia-Übernahme durch Vodafone unter Auflagen
Hitzewelle: Regierung setzt Strafen für öffentliche Nacktheit vorübergehend aus
« am: 26.06.2019, 10:18:44 »
   

Berlin (dpo) - Deutschland ächzt unter Rekordtemperaturen und es soll sogar noch heißer werden! Aus diesem Grund hat die Regierung jetzt als Sofortmaßnahme angekündigt, sämtliche Strafen wegen öffentlicher Nacktheit während der kommenden Tage auszusetzen. Die gesamte Bundesrepublik wird somit zu einer riesigen FKK-Zone.mehr...  



Quelle: http://feedproxy.google.com
   
     

Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: Der Postillion  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.