Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > Jordanien verbietet PUBG, Fortnite folgt wohl als nächstes
Seiten: [1] nach unten
News: Jordanien verbietet PUBG, Fortnite folgt wohl als nächstes  (Gelesen 40 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
Icon Nicht vergessen! Samstagnacht werden die Uhren eine Stunde vorgestellt
Iconheise+ | Windows-Installationen als Klon übertragen oder als Image sichern
IconFPÖ ließ auch Twitter-Account von HC Strache löschen
IconDie Ibiza-Affäre ist nun ein erfolgreicher Pornofilm
IconWeltcafé statt Quasselbude: Wie die Nationalbank sich neu erfindet
IconAndreas Salcher: Schlechte Noten für die Schule
IconWieder Proteste in Barcelona, diesmal auch in Madrid
IconLufthansa-Flugbegleiter streiken bis Mitternacht weiter
IconBäcker Ströck: "In Österreich werden die Lebensmittel verschenkt"
Icon"Bad Feminist" Roxane Gay: Versöhnlich im Ton, hart in der Sache
Jordanien verbietet PUBG, Fortnite folgt wohl als nächstes
« am: 11.07.2019, 18:19:29 »
   

Jordanien ist das jüngste Land, in dem PUBG verboten wurde.Wie Roya News berichtet, sprach die Telecommunications Regulatory Commission des Landes das Verbot in der letzten Woche aus.Insgesamt sei ein Verbot von einem halben Dutzend Spiele geplant, darunter auch Epics Fortnite....



Quelle: http://www.eurogamer.de
   
     

Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: eurogamer  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.