Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > Handelsgericht erklärte 30 Flixbus-Klauseln für rechtswidrig
Seiten: [1] nach unten
News: Handelsgericht erklärte 30 Flixbus-Klauseln für rechtswidrig  (Gelesen 11 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
IconErstes Urteil im Missbrauchsfall in Bergisch Gladbach erwartet
IconKreuzworträtsel C 9491
IconCorona und der US-Wahlkampf: Trump auf Entzug
IconCorona-Liveblog: Post bietet Tausenden Mitarbeitern Tests an
IconRückgang von Facharztbesuchen seit Beginn der Corona-Krise
IconVirgin Orbit zündet erstmals Weltraumrakete in der Luft
IconMenowin Fröhlich total erschlankt: "Wo ist dein Bauch hin?"
IconMonica Lierhaus wird 50
IconWie werden Kinobesuche jetzt aussehen?
IconShadow Arena: Der Battle-Royale-Brawler ist jetzt im Early Access
Handelsgericht erklärte 30 Flixbus-Klauseln für rechtswidrig
« am: 09.10.2019, 15:19:18 »
   

<img style="float: right" src="https://images.derstandard.at/img/2019/10/09/Flixbus.jpg?w=150&s=6a75234b">Bei den eingeklagten Klauseln ging es unter anderem um die Haftung beim Verlust eines Gepäckstücks oder die nachträgliche Änderung von Sitzplatzreservierungen



Quelle: http://www.derstandard.at
   
     

Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: der Standard  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.