Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > CD Projekt zieht der Konsolenversion von Gwent den Stecker
Seiten: [1] nach unten
News: CD Projekt zieht der Konsolenversion von Gwent den Stecker  (Gelesen 25 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
IconJetzt updaten: Node.js-Paketmanager Yarn und npm erlaubten unbefugte Schreibzugriffe
IconQualcomm Snapdragon 865: Erste Messwerte zeigen teils großes Leistungsplus
IconStudie: Einzelne Talente tragen fast komplette Entwicklung beim Machine Learning
IconViele Deutsche wollen nachhaltiger verreisen, tun es aber nicht
IconCheops: ESA-Sonde zur Erforschung von Exoplaneten vor dem Start
IconGeschenkeguide für Kurzentschlossene
IconMenstruation: Wenn man die Regel einfach satthat
IconTechnisches Museum setzt auf Youtube-Kampagne mit Influencern
IconFake-Video von Krampus, der "störende Flüchtlinge verprügelt", geht viral
IconBilla verkauft ab Mitte 2020 nur mehr österreichisches Frischfleisch
CD Projekt zieht der Konsolenversion von Gwent den Stecker
« am: 04.12.2019, 21:19:28 »
   

CD Projekt wird den Support der PS4- und Xbox-One-Version des Free-to-play-Kartenspiels Gwent schon ab nächster Woche einstellen, und zwar schon am 9. Dezember.In einer Stellungnahme auf der offiziellen Gwent-Website erklärt der Entwickler, dass man nach dem Release auf iOS und mit der kommenden Android-Version kein Vertrauen darin habe, dass man "eine wachsende Zahl unterschiedlicher Versionen unterstützen und gleichzeitig die Feature-Gleichheit zwischen ihnen garantieren kann".Deshalb habe man die "schwierige" Entscheidung getroffen, die Xbox-One- und PS4-Versionen ab dem 9. Dezember nicht länger mit regelmäßigen Updates, Inhalten oder Erweiterungen zu unterstützen. Alle Echtgeld-Transaktionen werden abgeschaltet. Auch das Matchmaking der betroffenen Plattformen mit den übrigen Versionen wird logischerweise nicht mehr funktionieren....



Quelle: http://www.eurogamer.de
   
     

Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: eurogamer  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.