Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > Safari: Apple-Nutzer für Werber schwerer erreichbar
Seiten: [1] nach unten
News: Safari: Apple-Nutzer für Werber schwerer erreichbar  (Gelesen 42 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
IconEin Toter und 20 Verletzte nach Schießerei bei Straßenfest in Washington
IconSerena Williams will über 4 Millionen Masken spenden
IconLinken-Chefin Kipping: "Wir brauchen eine Regierungsalternative zur CDU"
IconKonservative fordern ein Verbot von Cardi B's Song "WAP"
IconAlles über das No Drama Lama Caesar
IconMehr als 130 Tote bei Überschwemmungen im Jemen
IconJennifer Aniston ist traurig, dass "Friends"-Spezialfolge wieder verschoben wird
IconPromi BB: Senay Gueler schwer genervt von der versauten Emmy Russ
IconHelga ist tot: Das ist die aus den Aufklärungsfilmen
IconSarah Harrison startet ihren eigenen Online-Store
Safari: Apple-Nutzer für Werber schwerer erreichbar
« am: 10.12.2019, 11:19:31 »
   

Neue Schutzmaßnahmen sorgen dafür, dass sich Nutzer auf iPhone und Mac weniger einfach tracken lassen. Das sorgt für sinkende Reklamepreise.



Quelle: http://www.heise.de
   

Stichworte: Apple, Datenschutz, Mac, Reklame, Safari, Tracking, Werbung, iPad, iPhone, Überwachung
Stichworte: Apple  Datenschutz  Mac  Reklame  Safari  Tracking  Werbung  iPad  iPhone  Überwachung



Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: heise  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.