Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > iPhone-Entsperrung nach Terror: US-Justizminister spricht Apple direkt an
Seiten: [1] nach unten
News: iPhone-Entsperrung nach Terror: US-Justizminister spricht Apple direkt an  (Gelesen 26 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
IconStreetscooter: Rückruf wegen Brandgefahr
Icon"Super Mario Bros." ' Videospiel für Rekordsumme versteigert
IconDer ideale Stoff für Wasserstoffträume
IconStaatschef Radew fordert Rücktritt der bulgarischen Regierung
IconFall Maddie: Laut Medien suchte Portugals Polizei auch in Brunnen
Icon"Stopp Corona"-App: Was hat das Rote Kreuz bloß falsch gemacht
IconStichwahl in Polen: Mit voller Härte bis zum letzten Meter
IconWarum manche Covid-19-Kranke einfach nicht gesund werden
IconMaskiertes Unbehagen: Der Mund-Nasen-Schutz spaltet die Gesellschaft
IconFall Maddie: "Fundamentale Beweisstücke" in Brunnen gefunden?
iPhone-Entsperrung nach Terror: US-Justizminister spricht Apple direkt an
« am: 14.01.2020, 12:19:30 »
   

Der Attorney General William Barr will, dass der Konzern das Handy des Schützen von Pensacola öffnen soll. Apple habe bislang nicht "substanziell geholfen".



Quelle: http://www.heise.de
   

Stichworte: Apple, Backdoor, FBI, Terrorbekämpfung, USA, Verschlüsselung, iPhone
Stichworte: Apple  Backdoor  FBI  Terrorbekämpfung  USA  Verschlüsselung  iPhone



Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: heise  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.