Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > Bus versank in China in plötzliche aufgetauchtem Loch: Mindestens sechs Tote
Seiten: [1] nach unten
News: Bus versank in China in plötzliche aufgetauchtem Loch: Mindestens sechs Tote  (Gelesen 10 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
IconGutwombats
IconJohnson und Macron halten am Atomdeal mit Iran fest
IconFaßmann darf Ombudsfrau Wiesinger nicht als Irrläuferin abtun
IconPensionsproteste in Paris schlagen zum Teil in Gewalt um
IconTil Schweigers erster Kuss war "ziemlich eklig"
IconVoxxclub wollen mit diesem DSDS-Juror zusammenarbeiten
Icon"Luanda Leaks": Wie eine Milliardärin aus Angola sich bereichert
IconKlimaaktivisten auf Protestwanderung nach Davos
IconBericht: US-Firma sammelte Milliarden Fotos für Gesichtsdatenbank
IconTechStage | True-Wireless-Kopfhörer unter 100 Euro im Vergleichstest
Bus versank in China in plötzliche aufgetauchtem Loch: Mindestens sechs Tote
« am: 14.01.2020, 13:19:31 »
   

<img style="float: right" src="https://images.derstandard.at/img/2020/01/14/bus-xining.jpg?w=150&s=08f860b2">Der Bus stürzte vor einem Krankenhaus der nordtibetischen Stadt Xining in einen Krater



Quelle: http://www.derstandard.at
   
     

Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: der Standard  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.