Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > Top Level Domain: Käufer der .org-Registry will externer Aufsicht zustimmen
Seiten: [1] nach unten
News: Top Level Domain: Käufer der .org-Registry will externer Aufsicht zustimmen  (Gelesen 9 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
Icon2019 war für The Witcher 3 das erfolgreichste Jahr seit 2015
IconKartellbehörde: Google zu Urheberrechts-Zahlungen verpflichtet
IconCoronavirus: Service für virtuelle Städtetouren unterstützt Volkshilfe
IconMitdiskutieren bei "Talk im Hangar": Raus aus dem Schutdown ' richtig oder riskant?
IconIsolation: Was wir von Astronauten lernen können
IconRuhige Stimme, Augenlider, ÖVP-Stil: Darum beruhigt uns Rudolf Anschober
IconNicht nur Eurobonds: Worum es beim Eurogipfel eigentlich geht
IconDepeche Mode: Spenden für ihre Crewmitglieder
IconGwyneth Paltrow: Sex-Flaute wegen Corona
IconUS-Rapperin Chynna stirbt mit nur 25 Jahren
Top Level Domain: Käufer der .org-Registry will externer Aufsicht zustimmen
« am: 22.02.2020, 13:19:17 »
   

Beim umstrittenen .org-Deal will Ethos Capital auf die Kritiker zugehen und Regeln akzeptieren. Außerdem soll es ein unabhängiges Gremium mit Vetorecht geben.



Quelle: http://www.heise.de
   

Stichworte: .org, DNS, ICANN, ISOC, Top Level Domain
Stichworte: .org  DNS  ICANN  ISOC  Top Level Domain



Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: heise  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.