Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > LTE-Lücke: Forscher nehmen Identität von beliebigen Handy-Besitzern an
Seiten: [1] nach unten
News: LTE-Lücke: Forscher nehmen Identität von beliebigen Handy-Besitzern an  (Gelesen 9 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
IconRayman Legends könnt ihr jetzt für kurze Zeit kostenlos herunterladen!
IconThe Outer Worlds erscheint am 5. Juni für die Switch
IconSpielt Risk of Rain 2 am Wochenende kostenlos
Iconc't deckt auf: Corona-App der Telekom ist katastrophal unsicher
IconHumble Bundle: Viele Spiele und Comics gegen Geld für Hilforganisationen
Iconheise-Angebot: Online-Workshop: OWASP Top 10 ' Sicherheitsrisiken für Webanwendungen vermeiden
IconWordPress-SEO-Plugin Rank Math: Admin-Lücke gefährdet Websites
IconPro & Contra: Ist der Mac zurück?
IconBenedikt Böcker neuer Marketing Director von McDonald's Österreich
IconVolker Piesczek moderiert neue Abendshow auf oe24.TV
LTE-Lücke: Forscher nehmen Identität von beliebigen Handy-Besitzern an
« am: 24.02.2020, 15:19:26 »
   

Aufgrund einer fehlenden Prüfung könnten Angreifer sich gegenüber einem Provider mit dem Smartphone eines Opfers ausweisen und so etwa Abos abschließen.



Quelle: http://www.heise.de
   

Stichworte: IMP4GT, LTE, Sicherheitslücken
Stichworte: IMP4GT  LTE  Sicherheitslücken



Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: heise  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.