Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > heise+ | Anleitung: Raspberry Pi als Passwort-Server einrichten
Seiten: [1] nach unten
News: heise+ | Anleitung: Raspberry Pi als Passwort-Server einrichten  (Gelesen 19 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
IconSudoku mittel 4907a
IconLiteraturnobelpreisträger Handke lässt sich ehren
IconKunsthistorisches: Managementfunktion für Peter Kerber
IconZweite Giro-Etappe im Massensprint an Belgier Merlier
IconDank umstrittenem Elfmeter: Glücklicher WAC dreht Partie gegen Rapid in Überzahl
IconBoris Palmer: Der Grüne, dem die AfD applaudiert
IconÖffnungspläne: Hochzeitsfeiern mit Speisen und Getränken müssen wohl noch warten
IconMaite Kelly würdigt mit Bühnenoutfit ihre verstorbene Schwester Barby
IconDarum verzichtet Kate Winslet auf eine Nanny
IconKommentar zur SPD: Zwischen Chance und Untergang
heise+ | Anleitung: Raspberry Pi als Passwort-Server einrichten
« am: 12.04.2021, 19:19:18 »
   

Bitwarden macht den Raspberry Pi zum Passwort-Tresor und -Server. Er synchronisiert Zugangsdaten zwischen mehreren Geräten, ohne Ihre Datenbank offenzulegen.



Quelle: http://www.heise.de
   

Stichworte: Bitwarden, Passwort-Server, Passwortserver, Passwörter, Raspberry Pi
Stichworte: Bitwarden  Passwort-Server  Passwortserver  Passwörter  Raspberry Pi



Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: heise  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.