Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > Google-Sicherheitsforscher: Android-Hersteller ermöglichen Sicherheitslücken
Seiten: [1] nach unten
News: Google-Sicherheitsforscher: Android-Hersteller ermöglichen Sicherheitslücken  (Gelesen 34 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
IconFacebook Dating startet in Europa
IconGMC Hummer EV: Elektrische Landmaschine mit 15.500 Nm und Hundegang
IconVideodienst Quibi gibt nach einem halben Jahr auf
Iconheise+ | Werbeblocker Pi-hole: Raspi als DNS-Server mit integriertem Ad-Blocker nutzen
IconKamen die bronzezeitlichen Innovationen durch "stille Post" nach Europa?
Icon"Mrs. Taylor's Singing Club": Militärgattinnen singen gegen die Angst
IconVideodienst Quibi macht nach einem halben Jahr dicht
IconDeutsche Geheimdienste sollen WhatsApp & Co. mitlesen dürfen
IconFacebook startet Dating-Funktion in Europa
IconUS-Regierung billigte milliardenschweren Rüstungs-Deal mit Taiwan
Google-Sicherheitsforscher: Android-Hersteller ermöglichen Sicherheitslücken
« am: 15.02.2020, 14:19:21 »
   

Der Google-Project-Zero-Mitarbeiter Jann Horn sieht Gefahren durch gerätespezifische Kernelanpassungen bei Android und fordert ein Umdenken bei den Herstellern.



Quelle: http://www.heise.de
   

Stichworte: Android, Google, Kernel, Linux und Open Source, Sicherheitslücken
Stichworte: Android  Google  Kernel  Linux und Open Source  Sicherheitslücken



Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: heise  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.