Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > News (Forum) > Regionen > Nacktwandern in Ausserhoden beschäftigt Instanzen
Seiten: [1] nach unten
News: Nacktwandern in Ausserhoden beschäftigt Instanzen  (Gelesen 10364 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
IconLeergut fehlt
IconAntisemitismus auf deutschem Boden: Polizei verprügelt Professor
IconSommer gerettet
IconAuf der Flucht erschossen - Weit kam er nicht.
IconNächtliche Unwetterfront rollt über den Westen Deutschlands
IconLünen: Beatmungsstation wegen erheblicher Pflegemängel geräumt
IconZersetzende Schulpolitik zeigt nachhaltige Wirkung
IconSöder im Kreuzfeuer - Des Teufels Blutgelust
IconSöders Kreuz: Eine bayerische Posse
IconLesben-Kuss: Attacke und Rauswurf aus Einkaufszentrum wegen Ekel
Nacktwandern in Ausserhoden beschäftigt Instanzen
« am: 28.05.2010, 07:04:37 »

Im vergangen herbst war es, dass Passanten einen Nacktwanderer auf dem Weg zum schweizer Nieschberg anzeigten. Herisau als zuständige Stelle verhängte auch gleich

  ein Bussgeld von 100 Franken. Doch obwohl ein solcher Fall von "grob unanständigen Benehmens" im benachbarten Innerhoden doppelt zu teuer kommt, erhob der Wanderer Einspruch, sodass sich heute das Kantonsgericht mit dem Fall beschäftigen muss.

Gleich wie dieses entscheidet, beide Seiten haben bereits angekündigt, bei ungünstigem Urteil in die Berufung zu gehen.
     

Offenbar hatte der Wanderer übersehen, dass er unbekleidet am christlichen Rehabilitationszentrum "Best Hope". Vorbeigewandert war. Und obwohl er sich mehr als 60m Distanz gegönnt hatte, schlichen ihm offenbar Zeuginnen aus dem Zentrum nach, fanden ihn aber erst, als er wieder bekleidet war. In Ausserhoden, wozu der Nieschberg gehört ist das unbekleidete Wandern nicht generell verboten, wird aber als "öffentliches und grobes Verletzen von Sitte und Anstand" öffentlich verfolgt.


Stichworte: Nacktwandern, Nackt, Hoden, Sau, Schweiz
Stichworte: Nacktwandern  Nackt  Hoden  Sau  Schweiz


Quelle: http://www.nzz.ch
Bildquelle: http://www.20min.ch


Diese News stammt aus dem NewsParadies
Letzte Änderung von hell  top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: hell  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
hell

*
Kolumnist
Stammtisch HC

bronze Palme
« Antwort #1 am: 17.06.2010, 11:11:20 »
na wenns doch in Ausserhoden ist
 top
 IP: [ Gespeichert ]
Profil anzeigen WWW
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.