Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Welt-Ticker > Cha in-ha: Schon wieder ein K-Pop Star tot aufgefunden
Seiten: [1] nach unten
News: Cha in-ha: Schon wieder ein K-Pop Star tot aufgefunden  (Gelesen 48 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
IconAction-Kamera GoPro wird zur Webcam
IconJuniper Networks stellt Security-Updates für Junos OS und andere Produkte bereit
Iconheise+ | heise+ Update: Der Newsletter vom 10. Juli 2020
IconÜberschallflugzeug XB-1 soll am 7. Oktober erstmals ausrollen
IconComputerchip-Produktion nach dem Vorbild Tierschwarm
IconAntonio Fian: Der Witzekorrektor
IconAchtung: Betrugsanrufe haben in Österreich massiv zugenommen
IconChina warnt vor Ausbruch tödlicher Lungenkrankheit in Kasachstan
IconUS-Sanktionen gegen China wegen Uiguren in "Umerziehungslagern"
IconNotre-Dame wird originalgetreu wiederaufgebaut
Cha in-ha: Schon wieder ein K-Pop Star tot aufgefunden
« am: 04.12.2019, 21:19:25 »
   

Der junge Südkoreaner Cha in-ha hatte gerade erst Fuß gefasst in der K-Pop Szene als Schauspieler und Sänger. Nun ist er tot in seiner Wohnung aufgefunden worden, berichteten britische Medien unter Berufung auf seine Agentur. Er ist damit schon der dritte südkoreanischen Popszene, der innerhalb von zwei Monaten gestorben ist. Der 27-jährige Cha war gerade []Der Beitrag Cha in-ha: Schon wieder ein K-Pop Star tot aufgefunden erschien zuerst auf klatsch-tratsch.de.



Quelle: http://www.klatsch-tratsch.de
   
     

Diese News stammt aus dem NewsParadies
 top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: klatsch-tratsch  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.