Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > News (Forum) > Regionen > "Das ist eine Schweinerei ohne Ende": Aber bitte mit Sahne!
Seiten: [1] nach unten
News: "Das ist eine Schweinerei ohne Ende": Aber bitte mit Sahne!  (Gelesen 3418 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
IconLeergut fehlt
IconAntisemitismus auf deutschem Boden: Polizei verprügelt Professor
IconSommer gerettet
IconAuf der Flucht erschossen - Weit kam er nicht.
IconNächtliche Unwetterfront rollt über den Westen Deutschlands
IconLünen: Beatmungsstation wegen erheblicher Pflegemängel geräumt
IconZersetzende Schulpolitik zeigt nachhaltige Wirkung
IconSöder im Kreuzfeuer - Des Teufels Blutgelust
IconSöders Kreuz: Eine bayerische Posse
IconLesben-Kuss: Attacke und Rauswurf aus Einkaufszentrum wegen Ekel
"Das ist eine Schweinerei ohne Ende": Aber bitte mit Sahne!
« am: 12.08.2010, 07:32:08 »

Bei einem LKW-Unfall auf der A4 regnete es sozusagen Sahne.



Das Fahrzeug hatte das süße Milchprodukt in Sprühdosen transportiert. Diese machten sich beider durch das Feuer entstehenden Hitze selbstständig, explodierten und entluden ihre Klebrige Fracht auf dem Asphalt. Brandinspektor Jürgen Weingarten berichtet: "Die sprühten quer über die Autobahn."

Mit seinen 50 Mann hatte er Schwierigkeiten die brennende Masse aus Sahne, Käse, Olivenöl, Butter, Kaffee und Marmelade, die das Fahrzeug zudem geladen hatte,  unter Kontrolle zu bekommen. "Das ist eine Schweinerei ohne Ende", so der Feuerwehrmann weiter. Brandursache könnte ein explodierender Turbo gewesen sein. Die A4 war in einer Richtung für 11 Stunden gesperrt gewesen.


Stichworte: A4, LKW, Polizei, Sahne, butter, Schweinerei
Stichworte: A4  LKW  Polizei  Sahne  butter  Schweinerei


Quelle: http://www.stern.de
Bildquelle: http://www.hr-online.de

     

Diese News stammt aus dem NewsParadies
Letzte Änderung von hell  top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: hell  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.