Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > News (Forum) > Politik und Wirtschaft > Shell - Ölplattform verseucht Nordsee
Seiten: [1] nach unten
News: Shell - Ölplattform verseucht Nordsee  (Gelesen 15696 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
IconMaskenschanz
IconWaffenteile im 3D-Druck - Von der Leyen ist dabei
IconDie Welthandels... -Farce: Warum Zölle so wichtig sind.
IconBin Ladens Ex-Leibwächter Sami A. zurück nach Deutschland?
IconCSU ist für nur 39% der Bürger Bayerns das größte Problem
IconDSGVO-Abmahnwelle läuft an - Bundesregierung will gegensteuern
IconMal wieder kurz vor Pleite
IconChristian Lindner orientiert sich an der Bevölkerung
IconPrevent erringt Teilsieg gegen VW - und Teilverlust
IconFortsetzung des Wirtschaftskrieges gegen Europa durch die Hintertüre Iran
Shell - Ölplattform verseucht Nordsee
« am: 16.08.2011, 13:16:17 »

"Gannet Alpha" heißt die Nordsee-Plattform, die mehr und mehr Öl verliert.



Inzwischen hat Shell zugegeben, dass die Ölförderinsel nicht nur an einer stelle, sondern gleich an zwei Lecks Öl verliert. Laut Greenpeace lässt sich bereits aus der Luft ein erheblicher Ölteppich erkennen.

Bislang spricht Shell von rund 200 Tonnen. "Jeder Liter Öl, der ins Meer gelangt, ist ein Liter Öl zu viel." So Greenpeace-Energieexperte Jörg Feddern. Shell würde nur die Informationen preisgeben, die eh offensichtlich seien. Dies sei der "falsche Weg", so Feddern.


Stichworte: Shell, Leck, Nordsee, Öl
Stichworte: Shell  Leck  Nordsee  Öl


Quelle: http://www.n-tv.de
Quelle: http://www.n-tv.de
Bildquelle: http://www.n-tv.de

     

Diese News stammt aus dem NewsParadies
Letzte Änderung von hell  top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: hell  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
Micha

*
Global Moderator
Stammtisch HC
Micha selbst
Micha and Friends

InventarInventarInventar
« Antwort #1 am: 22.08.2011, 10:58:39 »

Schäll hat's echt drauf   großes Augenzwinkern

Gibt kaum was besseres als Bohrinseln von denen
 top
 IP: [ Gespeichert ]
Profil anzeigen
hell

*
Kolumnist
Stammtisch HC

bronze Palme
« Antwort #2 am: 22.08.2011, 11:08:43 »
doch, die von BP
 top
 IP: [ Gespeichert ]
Profil anzeigen WWW
Micha

*
Global Moderator
Stammtisch HC
Micha selbst
Micha and Friends

InventarInventarInventar
« Antwort #3 am: 22.08.2011, 11:45:18 »

Na ja, die 2 Marktführer schenken sich da nix... einer will den anderen überholen, und wenn's nur durch Katastrophen ist.

Immerhin hat sich BP ja der Mithilfe von Exxon (die haben ja auch Katastrophenerfahrung) versichert.

Wir warten mit Spannung auf die nächsten Meldungen.
 top
 IP: [ Gespeichert ]
Profil anzeigen
hell

*
Kolumnist
Stammtisch HC

bronze Palme
« Antwort #4 am: 22.08.2011, 11:49:44 »
Man musses mal so sehen: Wenn alle Ozeane mit 50 cm Öl bedeckt sein würden, hätten wir viel weniger Treibhaus-Wasserdampf in der Atmosphäre.
 top
 IP: [ Gespeichert ]
Profil anzeigen WWW
0 Mitglieder und 0 Gäste betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.