Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > Specials > Feuilleton > Vergiftungen wegen Blue-Jeans?
Seiten: [1] nach unten
Beitrag: Vergiftungen wegen Blue-Jeans?  (Gelesen 1694 mal) Drucken
 
Weitere Beiträge:
 
IconWM-Übertragung gesichert - ZDF rudert zurück
IconAufruhr und Petition gegen ZDF-Abschaltung
IconZDF schliesst am Sonntag wegen Wartungsarbeiten
IconMietbienen als Geldquelle
IconVergiftungen wegen Blue-Jeans?
IconKandel und die "Bürgerwehr".
IconJunge Musiker (Sponsord by Mich)
IconAhnungsloses Design? Meltdown und Spectre mit den Pointen der Saison
IconWarum unser Justizminister zum Außenminister wird
IconOstereier oder Osterinsel ?
Vergiftungen wegen Blue-Jeans?
« am: 14.04.2018, 17:59:28 »

Verkürzt Hosenwaschen durch Ausfärben die Lebenszeit?


Wie anerkannte Wissenschaftler klarstellen könnten..  (Wenn es relevant wäre,und sie es wollten)

Das waschen von Blue-Jeans und die dabei befürchtete Freisetzung von "Blue"- Säure, wird durch Waschpulver (Lauge) neutralisiert.

Also folglich eine PH-Neutrale Angelegenheit.

Es darf also gewaschen werden, bis die Gewässer kippen.

Für den geneigten Wascher , besteht ERST MAL  keine unmittelbare Gefahr.


Stichworte: Jeans, Vergiftungen, Gewässer
Stichworte: Jeans  Vergiftungen  Gewässer


Bildquelle: http://www.newstin.de

     

Dieser Beitrag stammt aus dem NewsParadies
Letzte Änderung von hell  top
 IP: [ Gespeichert ]
 Ein Beitrag von: Gordon  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
hell

ja malinki angel

*
Kolumnist
Stammtisch HC

bronze Palme
Boss
bronze Palme

Karma: 1
Beiträge: 22.859

« Antwort #1 am: 15.04.2018, 09:48:24 »
Als Schutz bietet sich wahrscheinlich ganz gut "Add Blue" an
 top
-------------------------------
Irre ist menschlich!
An mia hätt der Freud sei Freud g'habt!
Wer Autovision hat, sollte zum Arzt gehen.

Neque porro quisquam est, qui dolorem ipsum, quia dolor sit, amet, consectetur, adipisci velit
 IP: [ Gespeichert ]
Profil anzeigen WWW
amb
*

Stammtischler

Karma: 2
Beiträge: 586

« Antwort #2 am: 15.04.2018, 10:49:37 »
stimmt ich empfehle auch immer Domestos , Rorax oder Dr. Mussle zur Flecken Entfernung und ich kenne kaum einenen, der damit keinen Erfolg gehabt hat. Die Flecken sind damit immer zuverlässig zu entfernen gewesen.
 top
 IP: [ Gespeichert ]
Profil anzeigen
Micha

*
Global Moderator
Stammtisch HC
Micha selbst
Micha and Friends

InventarInventarInventar
Inventar

Karma: 5
Beiträge: 2.842

« Antwort #3 am: 15.04.2018, 11:11:58 »

Salzsäure soll auch recht gut wirken..  Auch gegen tote Fische.  Ich versteck mich!
 top
 IP: [ Gespeichert ]
Profil anzeigen
0 Mitglieder und 0 Gäste betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.