Übersicht Home   Forum Forum   Forum Bildergallerien   Chat Chat (0 online)
Hilfe  Hilfe  Suche
 Kalender  Kalender  Benutzerkarte  Karte
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
*
Home > News (Forum) > Wissenschaft und Gesundheit > Fracking lässt Babys verkrüppeln
Seiten: [1] nach unten
News: Fracking lässt Babys verkrüppeln  (Gelesen 33762 mal) Drucken
 
Jetzt News einliefern
 
Weitere News:
IconParkinson hat Genderspezifischen Verlauf
IconForscher entwickeln bessere Elektroden für Lithium-Akkus
Icon3D-Müll zu 3D-Rohstoff: Und das Open Source
IconNeuer Ansatz im Kampf gegen AIDS
IconBosch verbessert Dieselmotoren
IconElektroauto: Elon Musk verzweifelt an der komplexen automatis. Serienfertigung
IconMikrobiologischer Einfluß der Darmbewohner überrascht
IconEine Galaxie ohne dunkle Materie stellt bisheriges in Frage
IconNeuer Akku in Sicht
IconSozial Cooling
Fracking lässt Babys verkrüppeln
« am: 04.06.2015, 14:42:37 »

Laut einer US-Studie leiden Ungeborene unter Fracking. Demnach führt die gewaltsame Öl- und Gasförderung zu geringerem Wachstum im Mutterleib.



Wissenschaftler der University of Pittsburgh untersuchten hierfür mehr als 15.000 Geburten von Frauen, die zwischen einem und 16 Kilometer von einer Fracking-Zone entfernt lebten aus den Jahren 2007 bis 2010. 34% der Kinder waren "klein für ihr Alter". D. h. sie lagen in ihrem Gewicht innerhalb der unteren 10% der Neugeborenen der Gesamtregion.

Nach Bruce Pitt, Co-Autor der Studie, ist der Effekt auch nach Betrachtung sonstiger Faktoren weiterhin deutlich feststellen. Berücksichtigt wurden dabei:  Raucherverhalten der Frau, medizinischer Versorgung innerhalb der Schwangerschaft, Rasse, Bildungsgrad, Alter der Schwangeren, vorherige Schwangerschaften und Kinder sowie das Geschlecht des Kindes.


Stichworte: Fracking, Baby, Gewalt, Schädigung, Schwangerschaft
Stichworte: Fracking  Baby  Gewalt  Schädigung  Schwangerschaft


Quelle: http://newsparadies.de
Bildquelle: http://newsparadies.de

     

Diese News stammt aus dem NewsParadies
Letzte Änderung von hell  top
 IP: [ Gespeichert ]
 eingeliefert von: hell  Profil anzeigen    facebook  twitter  google+  
LuxemBourg

***

« Antwort #1 am: 04.03.2018, 15:23:09 »
Wird wohl das kontaminierte Trinkwasser dran Schuld sein, sollten dann besser bei Lynchburg Limonade bleiben
 top
 IP: [ Gespeichert ]
Profil anzeigen
Bycoiner

***
Stammtisch HC

« Antwort #2 am: 05.03.2018, 09:26:51 »
immer mehr US-Jugendliche sind zu fett fürs Militär hieß es in einer anderen News
in den USA sind bereits 42% der Frauen und 37% der Männer adipös.
Immer mehr Menschen erkranken an Diabetes mellitus, der Zuckerkrankheit.
Jedes Jahr erkranken weltweit schätzungsweise 14 Millionen Menschen neu an Krebs, mit steigender Tendenz
immer mehr Menschen in Deutschland sind trotz Arbeit gefährdet, in Armut abzugleiten
Die Zahl der über das Renteneintrittsalter hinaus berufstätigen Menschen ist stark gestiegen.
immer mehr Menschen sind auf die Tafeln angewiesen
Viele Menschen glauben, dass ihre Seele krank ist und Hilfe braucht. Doch auf einen Therapieplatz müssen sie häufig monatelange warten.
Derzeit leben in Deutschland 4,5 Millionen Menschen, die an einer behandlungsbedürftigen Depression erkrankt sind.
Immer mehr Menschen in Deutschland sind nach Einschätzungen von Fachleuten wohnungslos
Die sozialen Netzwerke werden immer mehr zu einer Plattform für schmerzhafte, persönliche und oft stigmatisierte Erlebnisse
Immer mehr Menschen verbrauchen immer mehr Rohstoffe aus der Erde. Der Kampf um sich verknappende Ressourcen hat längst begonnen.

 top
 IP: [ Gespeichert ]
Profil anzeigen
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
« vorheriges nächstes »
Drucken
Seiten: [1] nach oben  
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:    top

    Newsparadies | Impressum | Datenschutz | Powered by SMF 1.0.7.
© 2001-2005, Lewis Media. Alle Rechte vorbehalten.